Das St. Petersburg International Economic Forum (SPIEF) ist ein Jahrestreffen von Akteuren aus der Wirtschaft verschiedener Länder, das von der russischen Regierung und der Roscongress Foundation veranstaltet wird. Die daran teilnehmenden Politiker, Ökonomen, Vorstandsvorsitzenden von großen bis mittelständischen nationalen und internationalen Unternehmen, sowie weitere Fachleute aus der Wirtschaft aus durchschnittlich über 120 Ländern, kommen auf Einladung in St. Petersburg zur Zusammenarbeit zusammen.

Am 4. Juni 2021 wurde der Deutsch-Russische Business-Dialog von Prof. Klaus Mangold und von Vorstandsvorsitzenden des russischen Unternehmens Severstal, Alexey Mordashov, moderiert. Thema des Dialogs war in diesem Jahr primär die erfolgreiche Energiekooperation in Umwelt- und Klimafragen.